U12: Lions/Cubs gewinnen die Schülerliga-Ost 2017!

Unser U12-Team hat beim Final Four in Wr. Neustadt in jeder Phase beherzt und fokussiert gespielt und mit einer sehr anschaulichen Leistung den Titel in der Ostliga durch Siege über die Rascals und danach über die Ducks errungen.

Beide Spiele waren geprägt von einer hervorragenden Schlagleistung, einer stabilen Defense und sehr guten Pitcherleistungen.

Lion of the Day: Felix Dittrich – sehr gutes Pitching in Spiel 1, 3 HR, 1 Triple, 1Hit, 6 RBI

Semifinale (at) Rascals:

Nach einem Single von Oskar Kainz eröffnete Felix Dittrich das Offensivspiel mit einem Inside-the-Park-Homerun über den Centerfielder und wir konnten danach noch 2 Runs anschreiben. Felix war auch unser Starter und nach einem Strikeout und einem Cought Stealing an der Homeplate mit Catcher Maximilian Spitzhirn und 2 darauffolgenden Runs hatte er leider sein Pitchmaximum erreicht. Danach kam Oskar auf Position 1 und er ließ im ganzen Spiel keinen Run mehr zu.

Inning 2, 3 und 4 (Triple von Felix) brachten uns die 12:2-Führung und bei 2 Outs, Bases loaded und Fullcount behielt Oskar die Nerven und beendete mit einem looking Strikeout das Spiel – 12:4 Hits.

Lion of the Game: Oskar Kainz – sehr gutes Pitching über 3.1 Innings und 2 Hits, 2 Runs

Finale (at) Ducks:
Nachdem die Rascals das Spiel um Platz 3 gegen die Wanderers 9:6 gewinnen konnten, standen wir den Ducks im Finale gegenüber. Gleich zu Beginn konnten wir 4 Runs scoren und Max war am Mound sehr sicher und musste nur 1 Run zulassen – 4:1. In Inning 2 konnten wir nicht anschreiben und nach einem Run für die Ducks übernahm Sorin Hudusan die Pitcherposition. Er konnte leider keinen Druck auf die Batter aufbauen und so stand es 4:6.

Doch in Inning 3 war unsere Offense nicht zu stoppen – Triple von Stephan Lottes, Double von Max, Single von Moritz Müller, Domenic Skrabl [Cubs], Sorin Hudusan, Double von Lars Petracs und zum Abschluss ein weiterer Inside-Homerun von Felix brachten uns das Maximum von 5 Runs (Run 6 und 7 haben aufgrund der Inningmercyrule nicht gezählt).

Am Wurf war nun Moritz und er ließ nur 1 Run für die Ducks zu – 9:7. Ein Double von Moritz brachte uns Run 10 und Stephan Lottes war als Closing Pitcher an der Reihe. Da die Ducks durch sehr offensives Laufspiel 3 Runs aufholen konnten, musste schon nach dem Zeitlimit Inning 5 die Entscheidung bringen. Ein Hit von Oskar und der 3. Inside-Homerun von Felix brachte uns wieder 12:10 in Front. Nach einem Strikeout und einem sensationellem Doubleplay – Dropped 3rd Strike, Wurf von Max zu Oskar auf 1B, danach Wurf von Oskar zu Stephan und einem Caught Stealing von Stephan vor der Homeplate – war der Sieg perfekt. 14:4 Hits, 2 HR, 1 3B, 3 2B.

Lion of the Game: Felix Dittrich – 2 HR, 3 RBI

Das siegreiche Ostliga-Team: Oskar Kainz, Felix Dittrich, Stephan Lottes, Maximilian Spitzhirn, Moritz Müller, Sorin Hudusan, Domenic Skrabl [Cubs], Liam Daxböck, Lars Petracs, Tim Scholik, Theodor Spitzhirn, Felipe Panstingl, Eduardo Panstingl, Elisabeth Sillipp [Cubs]

Spielbericht Lions

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

RSS Feed Aktuelles und Neueste Spielberichte

Anmeldung

Melden Sie sich an, um alle Services nutzen zu können.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com