BLA: Split bei Spitzentreffen mit Metrostars

Das Spitzentreffen in der Division-Ost der BLA zwischen den Metrostars und den Cubs hat wie erwartet zwei sehenswerte Spiele mit vielen offensiven Höhepunkten gebracht. Der offene Schlagabtausch endete mit einem Split: Spiel 1 entschieden die Stockerauer mit 6:4 für sich. Das Ami-Pitcherduell in Game 2 ging mit 7:1 an die Gastgeber. Für die Tabelle heißt es weiterhin: Im Osten nichts Neues! Die Metrostars und die Cubs führen nach wie vor gemeinsam die Tabelle an. (Bild: Lena Dorffner)

"Mark Brunnthaler hat ein super Spiel gepitcht und auch wenn wir zu viele Runner auf Base gelassen haben, konnten wir uns das erste Spiel holen. Im zweiten Spiel haben wir anscheinend ab dem ersten Inning schon nicht mehr an den Sieg geglaubt und konnten mit dem Pitching von Chance Hicks nicht viel anfangen. Schlussendlich haben die Metrostars so geschlagen, wie wir im ersten Spiel", meinte Cubs-Headcoach Wolfgang Talir am Ende des Spieltages.

Hier findet ihr einen ausführlichen Spielbericht zu den "Games of the Week".

Bereits am Donnerstag (Fronleichnam) gibt es die Rückspiele in Stockerau. Spannender Feiertags-Baseball garniert mit leckeren Snacks aus der berühmten Kantine auf dem Stockerauer Baseballplatz ist garantiert. Anpfiff zur ersten Begegnung des Doubleheaders ist um 13 Uhr. Be there or be square!

Letzte Änderung am Sonntag, 11 Juni 2017 15:50

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

RSS Feed Aktuelles und Neueste Spielberichte

Anmeldung

Melden Sie sich an, um alle Services nutzen zu können.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com